C5-Fehlermeldung

Der C5-Sensor ist ein Partikeldetektor, ähnlich einem Rauchmelder. Er verfügt über einen fotoelektrischen Sensor, der durch Staub oder andere kleine Partikel (2,5 µm oder größer) in der Luft ausgelöst wird.

Wenn auf dem Keypad-Display “C5” angezeigt wird, warnt der Partikeldetektor davor, dass sich zu viele Partikel in der Luft befinden.

Um dies zu beheben, können Sie entweder die Sauna an der Steckdose zurücksetzen oder den Molex-Stecker auf der Oberseite der Sauna abziehen - siehe die diesem Artikel beigefügte PDF-Datei (in englischer Sprache), in der beschrieben wird, wie man dies tut. Um an den Stecker zu gelangen, können Sie ihn entweder durch den Innenlautsprecher oder durch den äußeren Deckenhohlraum erreichen.

Für einen Neustart trennen Sie die Infrarotkabine 60 Sekunden lang vom Stromnetz, sodass sich die Restspannung entladen kann, und schließen Sie sie dann wieder am Strom an.

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 1 fanden dies hilfreich

Beiträge in diesem Abschnitt